Februar | Altes loslassen und Neues einladen



Der erste Monat im neuen Jahr ist vorüber und hat uns eine alte Erfahrung deutlich gemacht: „Nichts ist beständiger als die Veränderung.“ Die unterschiedlichen Energien in uns und um uns herum wahrzunehmen, damit in Resonanz zu sein und doch zur eigenen Mitte, zur eigenen Harmonie zurückzukehren, ist eine starke Herausforderung.


Auch wir haben im Januar Höhen und Tiefen erleben dürfen.  Die Schwitzhüttenzeremonie nach den Rauhnächten mussten wir schweren Herzens absagen, da wir mit den Ressourcen wie Holz und Steine achtsam umgehen und für wenige Teilnehmerinnen unseren großen Schwitzhüttenpalast nicht nutzen können. Es hat in uns den Wunsch verstärkt, so schnell wie möglich eine neue, kleinere Hütte zu bauen für nur wenige Teilnehmer(innen).


Die Ritualzeit zur Schwarzmondin hat uns „Mondschwestern“ geholfen, ins Gleichgewicht zu kommen. Dafür sind wir sehr dankbar. Wir sind neugierig, wie der Mondzyklus in diesem Jahr unser Leben bereichern wird.


Was für ein Wunder ist unser Sein und Fließen mitten im Leben. Altes will endgültig verabschiedet werden. Neues will an die Oberfläche.   Stärkend wirkt auf uns jetzt die lichte Zeit, die Tage werden länger und tief im Bauch von Mutter Erde beginnt sich das neue Leben zu regen. Die ersten grünen Spitzen, die Schneeglöckchen wagen sich aus der Dunkelheit empor.


Im Februar beginnen wir mit der Frauenkreativzeit am Freitag, den 14.2.2020 von 18-21 Uhr zu einem Energieausgleich von 45.- Euro.

Der Abend ist für Frauen, die sich selbst entdecken wollen im spielerischen Umgang und sinnlichen Erfahrungen mit pflegenden Stoffen aus der Natur. Ein wunderbares Geschenk an sich selbst zum Valentinstag.


Am Dienstag, den 18.2.2020 von 18- 20 Uhr bietet Heinke wieder Meditatives Tanzen an bei ALOHA. Das Thema zum Vorfrühling „KnospendesLicht“. Wir freuen uns sehr darüber.

Der Energieausgleich beträgt 15.-Euro . Anmeldung bei HEINKE KLIPPEL, TEL.: 04531 / 8806300 ODER 0157 58264616 EMAIL: HKLIPPEL@GMX.DE oder bei ALOHA unter der bekannten Nummer.


Am Freitag, den 28.2.2020 von 18-20 Uhr zu einem Energieausgleich von 20.-Euro laden wir mit einer Bewegungsmeditation aus Hawaii; dem Fliegen, das Neue in unser Leben ein.

Die Gruppe ist offen für Frauen und Männer. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Noch ein Wort in eigener Sache. Wir behalten uns vor, alle Veranstaltungen, die wir für das ganze Jahr geplant haben und anbieten kurzfristig abzusagen, wenn es aus unserer Sicht notwendig ist.


Mit viel Liebe und Vertrauen in das Leben

Eure Birgit Harm und Team

Aloha -Zentrum

Neufresenburg 22
23843 Bad Oldesloe

© 2019 Aloha-Zentrum 

Tel. (0 45 31) 18 28 08

aloha@aloha-zentrum.de