Juli/August - Sommergedanken

Der Juli war mein Urlaubs Monat. Trotz des eher wechselhaften Wetters habe ich die freie Zeit genossen und bin viel in der Natur gewesen. Kraftvoll geht es im Jahreslauf weiter.

Heute weht es stark und ein Wolken-Mix wechselt sich mit der Sonne ab. Auf dem Feld in der Nachbarschaft kreist der Mähdrescher und fährt die Ernte ein. Der August ist der Monat der Ernte des Schneidens und Trennens. Getreide, Obst und Gemüse werden geerntet. Die Kräuter für den Winter werden gesammelt und für die dunkle Jahreszeit bewahrt.



Auch in meinen Gedanken bewegen sich diese Energien von Ernte und Schneiden.

Welche Ernte kann ich einbringen in diesem Jahr, beruflich und privat?

Gibt es überhaupt etwas, das ich ernten kann?

Wovon muss ich mich trennen?

Was ist nicht aufgegangen  zum Beispiel Ideen oder Projekte.

Wo, oder von was  muss ich mich trennen, die Energie abschneiden, mich zurückziehen?


Diese Fragen sind in diesem Jahr des Wandels und des Umbruchs wichtiger denn je.

Das Corona Virus und die damit verbundenen Regeln verändern die Arbeit in Praxis und Seminararbeit. Mittlerweile habe ich mich an das Arbeiten mit Maske und Visier gewöhnt.

Ich freue mich jeden Tag über den direkten Kontakt mit meinen Kundinnen und Kunden.

Seminare über das Internet zum Beispiel über ein Webinar ohne den direkten leibhaftigen Kontakt, fällt mir nach wie vor schwer. Mir ist dieser persönliche, direkte  Kontakt sehr wichtig. Mit den Themen Onlineseminare werde ich mich in der dunkleren Jahreshälfte beschäftigen.

Dazu zu einem späteren Zeitpunkt mehr.


In der Zweiten Jahreshälfte fallen alle veröffentlichten Seminare bis auf weiteres aus,

da ich die Mindestabstandsregelungen im Seminarraum nicht gewährleisten kann.

Auf unserem großzügigen Gelände ist zwar sehr viel Platz, nur sind Wetterbedingungen für die Seminare im Freien nicht immer gegeben.

So habe ich mich schweren Herzens entschlossen, meinen Seminarbetrieb auf unbestimmte Zeit ruhen zu lassen.

Voller Hoffnung auf etwas NEUES nach der Zeit der Veränderung,

grüßen wir Euch Herzlich aus dem ALOHA Zentrum.


Eine neue spontane Idee zeigt sich, und Ort und Termin werde ich dafür noch bekannt geben:  Inspirations-Spaziergang.



Aloha -Zentrum

Neufresenburg 22
23843 Bad Oldesloe

© 2019 Aloha-Zentrum 

Tel. (0 45 31) 18 28 08

aloha@aloha-zentrum.de